+43 3687 81377

Die Einzigartigkeit der Landschaft, die Tiere am Bacherhof und die vielen Möglichkeiten sich zu bewegen, schaffen gemeinsame Erlebnisse für die Familie. Kinderaugen leuchten beim Streicheln von dem Lama und dem Umgang mit den anderen Tieren am Hof. Kühe, Schafe, Schweine, Hasen, Enten, Pferde und „Willi“ der Australian Shepherd.
Ramsau am Dachstein bietet die vielfältigsten Möglichkeiten, um sich in intakter Natur zu bewegen: Von Spazieren über Nordic-Walking bis hin zum Bergsteigen und Klettersteigen. Von Wellness über Fitness hin bis zum Sport für den Körper und den Geist. Und alles in einer der atemberaubendsten Landschaften der Alpen.

Natur spüren

Es ist die Kraft der Natur, die uns den Alltag vergessen lässt. Beim Wandern und Spazieren mit offen Augen und Ohren entdecken wir Schmetterlinge auf den Almwiesen, Ameisen und Pilze in den Wäldern, Forellen in den Bächen und mit etwas Glück Rehe, Murmeltiere und das Wappentier der Steiermark – den Steinadler.

Auf Streifzügen durch die Natur erleben wir im Frühling den Duft des Almrausch und genießen im Sommer die angenehmen Temperaturen auf der Alm. Der farbenfrohe Herbst erinnert uns an den „Indian Summer“ und im Winter bestaunen wir die glitzernde Welt der Kristalle.

Flora und Fauna, die wir aus Erzählungen kennen und als Erfahrung unseren Kindern wiedergeben. Für einen behutsamen Umgang mit unserem Planeten und allen seinen Bewohnern.

Bewegung

Bewegung ist nicht nur Risikobegrenzung und Unfallprävention, sondern integraler Bestandteil von zeitgemäßer Gesundheitsförderung. Eine halbe Stunde Bewegung pro Tag mit mittlerer Intensität reicht aus, um Gesundheit, Lebensqualität und Leistungsfähigkeit günstig zu beeinflussen. Ramsau am Dachstein und der Bacherhof bieten die idealen Voraussetzungen um sich in frischer, klarer Luft zu bewegen.